3D-DruckDigitalisierung

Vielseitige Digitalprofis: pforTECH aus Naumburg

Die 2020 gegründete Schüler:innenfirma pforTECH der Landesschule Pforta in Naumburg vereint Schüler:innen mit unterschiedlichen Kompetenzen im Bereich der Digitalisierung. Der Geschäftsbereich des Schüler:innenfirmenteams ist sehr vielfältig: Technisch-naturwissenschaftliche Visualisierungen, Workshopangebote zu Software-Anwendungen und der Vertrieb von Produkten aus dem 3D-Drucker zählen zu den wichtigsten Produkten von pforTech.

© Gründerkids

Die Schüler:innenfirma fabriziert neben Einkaufswagenchips und Schlüsselanhängern mit dem Schullogo auch Miniaturmodelle der Landesschule, die im Besucherzentrum der Stiftung Schulpforta verkauft werden.